ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Widerruf und Rückgabe

Die von Ihnen abgegebene Bestellung ist verbindlich. Da es sich hier um eine Auslieferung von frisch zubereiteten Getränken handelt, sind ein Widerruf und eine Rückgabe der Bestellung ausgeschlossen.
Selbstverständlich betrifft dies nicht falsch ausgelieferte Getränke.  Sollten sie mal mit den ausgelieferten Getränken nicht zufrieden sein, melden sie sich umgehend per E-Mail (hallo@cocktail-safari.nrw) oder telefonisch.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher

1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von www.cocktail-safari.nrw an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. 
Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Bedingungen des Kunden, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkannt haben, sind für uns unverbindlich, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen.

2. Angebote und Vertragsabschluss
Alle Angebote von Cocktail Safari sind freibleibend und unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich eine verbindliche Zusicherung erfolgt. Bestellungen sind nur verbindlich, wenn Cocktail Safari diese bestätigen oder ihnen durch Zusendung der Waren nachkommen. Dies gilt insbesondere auch für Angebote auf den Webseiten von Cocktail Safari. Der Vertrag kommt zustande aufgrund der Bestellung des Kunden per Telefon, Brief, Fax, E-Mail oder durch Ausfüllen und Bestätigen des Shop-Bestellformulars (Angebot) einerseits und Bestätigung der Bestellung per Telefon, Brief, Fax, E-Mail oder SMS.. Der Kunde verzichtet auf den Zugang einer Annahmeerklärung, § 151 S.1 BGB.   Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware oder Leistung. Sollte es Cocktail Safari  nicht möglich sein, das Angebot des Kunden anzunehmen, wird dieser in jedem Fall in elektronischer oder telefonischer Form informiert.

3. Leistungsumfang
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten. Durch Anklicken des Buttons [Kostenpflicht bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail oder telefonisch unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Preise
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (19%)und sonstige Preisbestandteile. Die Bezahlung erfolgt in bar bei Übergabe der Ware oder per Paypalzahlung

5. Gewährleistung
Etwaige Mängel/Reklamationen können nur sofort bei der Anlieferung geltend gemacht werden. Ansprüche wegen Mängeln von Lieferungen und Leistungen richten sich nach den Vorschriften des BGB.

6. Jugendschutz
Bei alkoholhaltigen  Getränken die den gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen unterliegen, erfolgt die Übergabe der Ware nur nach Vorlage des Personalausweises des Kunden.

7. Schlussbestimmungen
Für alle Verträge zwischen Cocktail Safari und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, wird die Zuständigkeit des Gerichts am Firmensitz von Cocktail Safari vereinbart.